Adventsfastenwandern in Braunlage/Landhaus Foresta NOCH 7 PLÄTZE VERFÜGBAR!

max. 4 Hunde erlaubt EUR 10,00/Nacht

Fastenwandern in Braunlage
Der heilklimatische Kurort Braunlage liegt im Herzen des Harzes, mitten in Deutschland und ist aus allen Richtungen gleichermaßen gut erreichbar. Der Harz mit seinen Höhenzügen, Klippen, Hochmooren und Talsperren bietet ein bestens ausgeschildertes Wandernetz von ca.200 km, welches wir während der Fastenwanderwoche nur teilweise gemeinsam erkunden können. Am Fuße des Wurmberges gelegen haben wir auch die Möglichkeit, die Seilbahn für die ersten Höhenmeter zu nutzen.
Das Landhotel Villa Foresta ist ein über 40 Jahren geführten Familienbetrieb mit gemütlichen Flair und Ambiente. Eingebettet in einen idyllischen Garten, direkt am Waldrand, liegt es in ruhiger Hanglage im nördlichen Braunlage - und damit in einem der schönsten Harzer Urlaubsorte. In wenigen Schritten sind Sie im Wald, wo die verschiedenen Fastenwanderungen starten werden, ggf. auch mit  Langlaufski. Genießen Sie eine erholsame Fastenwanderwoche inmitten unserer einzigartigen Landschaft im Nationalpark Harz. Das Landhotel bietet Ihnen geschmackvoll eingerichtete Zimmer, schöne und sehr gemütliche Aufenthaltsbereiche mit Kamin und vielen Sitzmöglichkeiten und einen großzügigen Saunabereich -  sehr persönlicher Service inklusive!
Ein klassischer Fastentag in Braunlage sieht folgendermaßen aus:

  7:30 Uhr Morgenbewegung, bei jedem Wetter an der frischen Luft
  8:30 Uhr Morgentee und Einstimmung auf den Tag
  9:30 Uhr Start der Fastenwanderung, ca 2 - 3 h, ausreichend Pausen für Tee/Wasser
12:30 Uhr Rückkehr/Einnahme des frischen Saftes sowie Zitrone/Orange
13:00 Uhr Mittagsruhe mit Leberwickel, danach  

SAUNAZEIT

17:30 Uhr Gruppenrunde - Fastensuppe 
18:15 Uhr Impulsvortrag/Film zu den verschiedenen Themen 
19:30 Uhr ggf. Entspannung, falls gewünscht - Körperreise
20:00 Uhr Nachtruhe

Während der Fastenwoche besteht die Möglichkeit, Termine für

  • Thaimassage im Haus
  • Osteopathische Behandlung in der Praxis von Kristin Böhm
  • Kinesiologische Behandlung in der Praxis von Antje Eimbeck

Weitere Informationen und Kontaktdaten sende ich bei Buchung der Fastenwoche zu.

Am letzten Tag begehen wir gemeinsam das Fest der Apfelmeditation, das Ende des Fastens. Die Aufbautage verbringen Sie zu Hause in gewohnter Umgebung, gewappnet mit vielen Tipps und Rezepten, die Sie im Laufe der Woche von mir erhalten. Außerdem wartet auf Sie eine kleine Überraschung, mit der Sie von mir für Ihr Durchhaltevermögen belohnt werden.

Sie erreichen Braunlage bequem
mit dem Auto:
aus Richtung Norden -> A7, Ausfahrt Seesen und dann Richtung Osterode
aus Richtung Süden -> A7, Ausfahrt Göttingen-Nord, Richtung Braunlage, Abfahrt Mitte
aus Richtung Berlin - > A2 Magdeburg/ Braunschweig bis zum Abzweig Braunschweig, dann weiter auf der A395 Bad Harzburg
mit der Bahn:
über Hannover – Bad Harzburg
über Braunschweig – Bad Harzburg
Zielbahnhof für Ihren Aufenthalt in Braunlage ist Bad Harzburg. Von dort aus gibt es fast stündlich Busverbindungen nach Braunlage. Sie steigen direkt am Hotel aus (Haltestelle Jermerstein).
Die aktuellen Busverbindungen finden Sie auch über www.bahn.de

Termine:

  • 07.01.24 - 13.01.24 Neujahrsfasten
  • 03.03.24 - 09.03.24 Frühlingsfasten
  • 02.06.24 - 08.06.24 Sommerfasten
  • 26.10.24 - 06.11.24 Herbstfasten - 10 Fastentage
  • 24.11.24 - 30.11.24 Adventsfasten

Folgende Leistungen bietet Ihnen das Landhaus Foresta für EUR 510,00 (vorbehaltlich ev. Änderungen) zzgl. der Kurtaxe:

  • 6 Übernachtungen im Einzelzimmer
  • Tägliche Verpflegung mit frisch zubereiteten Säften und Suppen sowie aromatischen Kräutertees und Wasser
  • Täglich frische Zitronen- und Orangenscheiben
  • ausreichend stilles Wasser
  • Nutzung der hauseigenen Sauna
  • Bademantel zur Nutzung während des Aufenthaltes
  • Ortstaxe in Höhe von EUR 2,50 (Feb., April) bzw. EUR 1,25 (Nov.) pro Person/Nacht

Zusätzlich begleite ich Sie als ärztlich geprüfte Fastenleiterin für EUR 425,00 gut durch die Woche mit folgenden Leistungen:

  • tägliche Morgenbewegung an frischer Luft mit den smovey Ringen ( werden gestellt)
  • Einführung mit Übergabe der persönlichen Fastenmappe in Papierform oder digital
  • persönliche Glaubersalzbestimmung und Angebot alternativer Möglichkeiten
  • Behutsame Begleitung durch die Woche mit Unterstützung bei Befindlichkeitsstörungen
  • Tägliche Wanderungen von mind. 2 – 4 h
  • Ausgewogene Bewegungs- und Entspannungseinheiten an einzelnen Tagen
  • Heilerde und Basenpulver
  • verschiedene Kräuter und Fruchtteesorten
  • Diverse Impulsvorträge und Filme
  • täglich 1 Glas La Vita Mikronährstoffkonzentrat 0,1l

Frühbucherermäßigung 10 % bis 10 Wochen vor Beginn des Kurses auf die Kursgebühr - EUR 425,00

Sie möchten sich direkt anmelden?

Nutzen Sie bitte das Kurs-Formular, um sich anzumelden


Anmeldeformular Fastenkurs